Zum Hauptinhalt springen

Viel Arbeit und eine neue Leidenschaft...

Erstellt von Thomas Dürsteler |

Nebst viel Arbeit habe ich in den letzten Monaten eine neue Leidenschaft entdeckt: eine Vespa 125 mit Jahrgang 1959.


Die letzten Monate waren nebst viieel Arbeit hauptsächlich für meine neue Leidenschaft reserviert: eine Vespa 125 mit Jahrgang 1959.
Anfang 70er-Jahre hatte mein Grossvater die rote "Wespe" gekauft und einige Jahre gefahren. 1978 wurde sie eingelagert und im Herbst 2021 habe ich die alte Dame wieder herrichten lassen.

Und so ist Sie nun nach über 40 Jahren Stillstand endlich wieder auf der Strasse und tuckert munter vor sich hin. Entschleunigung vom Allerfeinsten! :)


 

Zurück